Categories
Uncategorized

[Review] Wake – Devouring Ruin

Die Kanadier WAKE haben sich einst als Grindcore-Band etabliert und sind diesem mit ihren ersten vier Alben auch mehr oder weniger treu geblieben. Mit ihrem fünften Album „Devouring Ruin“ haben die Herren sich jedoch davon losgesagt und vollenden damit quasi die Entwicklung, die sich durch die immer prominenter auftretenden Elemente von Death und Black Metal […]

Der Beitrag Wake – Devouring Ruin erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Duma – Duma

Das in Uganda beheimatete Label Nyege Nyege Tapes hat sich zur Aufgabe gemacht, lokale bzw. aus den umliegenden Ländern stammende Bands zu fördern und deren Musik zu veröffentlichen. Darunter das hier vorliegende Album des kenianischen Duos DUMA, was laut der offiziellen Info auf Bandcamp in der Sprache der Kikuyu wohl Dunkelheit heißt. Das passt, denn […]

Der Beitrag Duma – Duma erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Rammstein – Herzeleid XXV Anniversary Edition

The more things change, the more they stay the same, wie der Engländer zu sagen pflegt. Wir hauen diese Woche eine zweite Klassiker-Review raus nach der vergangenen Durststrecke, aber das aus gutem Grunde. Denn: Kaum zu glauben, aber das Full-Length-Debüt „Herzeleid“ von RAMMSTEIN ist auch schon 25 Jahre alt – nicht ganz auf den Tag, […]

Der Beitrag Rammstein – Herzeleid XXV Anniversary Edition erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Dr. Elephant’s Revolution – On Our Own

Vages Piratenthema, das textlich ein paar mal lose aufgegriffen wird, ein schickes, stimmungsvolles Schwarz-Weiß-Cover und ein Bandname, der Fragen aufwirft und zu wilden Theorien hinsichtlich der Musik dahinter anstiftet – DR. ELEPHANT’S REVOLUTION schaffen auf den ersten Blick zumindest schon mal, ein grundlegendes Interesse zu wecken. Zumindest solange man nicht allergisch auf Piraten im Metal […]

Der Beitrag Dr. Elephant’s Revolution – On Our Own erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Haven – Vessel EP

Was wäre Post-Metal schon ohne seine massiven Riffwände, die sich bedrohlich über dem Hörer erheben, nur um dann kaskadengleich auf ihn einzutrümmern? Für HAVEN aus Berlin (nicht zu verwechseln mit den zig anderen Bands, die sich genauso genannt haben) ist das glücklicherweise eine rhetorische Frage, denn monolithische Riffs haben die Dame und die Herren im […]

Der Beitrag Haven – Vessel EP erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] ERIK COHEN veröffentlicht „Northern Soul“ im Frühjahr 2021

Erik Cohen veröffentlicht im Februar 2021 mit “Northern Soul” ein neues Album und kündigt dazu eine begleitende Tour an.

Der Beitrag ERIK COHEN veröffentlicht „Northern Soul“ im Frühjahr 2021 erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Cro-Mags kündigen mit „2020“ neue EP an

Nach ihrem ersten Album in über 20 Jahren Anfang diesen Jahres wollen die Hardcore-Urgesteine CRO-MAGS das Jahr mit der EP “2020” gebührend entlassen.

Der Beitrag Cro-Mags kündigen mit „2020“ neue EP an erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Niklas Sundin (Ex- DARK TRANQUILLITY) präsentiert sein Soloprojekt

Unter dem Namen MITOCHONDRIAL SUN veröffentlicht der ehemalige DARK TRANQUILLITY Niklas Sundin seine Idee von Black Metal

Der Beitrag Niklas Sundin (Ex- DARK TRANQUILLITY) präsentiert sein Soloprojekt erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] BODY COUNT, CODE ORANGE und mehr bei den Grammys nominiert

Wieder stehen stilistisch breit aufgestellte Bands als Nominierte bei den Grammys 2021 an. Wer genau das ist, erfahrt ihr in den News

Der Beitrag BODY COUNT, CODE ORANGE und mehr bei den Grammys nominiert erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] ENSLAVED feiern „Winter Solstice“ mit Live Stream im Revolver Magazin

Enslaved werden zu den Feierlichkeiten zur WIntersonnenwende am 19 Dezember ein Live-Event über die Facebookseite des Revolver Magazins streamen. Mehr gibt’s in den News.

Der Beitrag ENSLAVED feiern „Winter Solstice“ mit Live Stream im Revolver Magazin erschien zuerst auf metal.de.