Categories
Uncategorized

[Review] Terrorstahl – Schweigen

Der Beitrag Terrorstahl – Schweigen erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Thrice – Horizons/East

Eine neue THRICE-Veröffentlichung ist immer für eine Überraschung gut und die gibt es jetzt mit “Horizons/East”. Nach fast 25 Jahren und 11 Alben im Rücken sind die amerikanischen Experimental-/Post-Hardcore-Rocker THRICE auf einer ständigen Mission, sich weiterzuentwickeln, sich selbst und ihre Fangemeinde voranzutreiben und qualitativ hochwertige Musik zu liefern. Weiterentwicklung um jeden Preis Diese Entwicklung fand […]

Der Beitrag Thrice – Horizons/East erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Wanton Attack – Wanton Attack

WANTON ATTACK ist eine neue Heavy-Metal-Band aus Schweden, wurde im Jahr 2019 gegründet und dies ist ihr gleichnamiges Debütalbum. Die Gruppe besteht aus den beiden Metal-Enthusiasten Micael Zetterberg (Gesang, Schlagzeug) und Niklas Holm (Gitarren, Bass). Wanton Attack – Heavy Metal mit obskurer Atmosphäre WANTON ATTACK liefern eine besondere Art von obskurem und dennoch kraftvollem Heavy […]

Der Beitrag Wanton Attack – Wanton Attack erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Criminal – Sacrificio

“Sacrificio” ist das bereits neunte Studioalbum von CRIMINAL in ihrer 30-jährigen Karriere. Es umfasst zwölf kompromisslos harte Tracks und ist eine Rückbesinnung auf ihre Wurzeln. Aufstand als Inspiration Während der Aufnahmen zu “Sacrificio” kam es in Chile, dem Heimatland der Band zu einem sozialen Aufstand. Proteste gegen Korruption, Ungleichheit und den schlechten Lebensstandard ließen die […]

Der Beitrag Criminal – Sacrificio erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Fetid Zombie – Transmutations

FETID ZOMBIE, die Death-Metal-Band des legendären Künstlers Mark Riddick, bringt nach fünf Jahren ein neues Album mit dem Titel ‟Transmutations” raus. Seine Illustrationen und Grafiken gibt es seit den frühen 1990er Jahren und seine kreativen Fähigkeiten wurden durch zahlreiche Death- und Black-Metal-Acts beworben. Viele bekannte Namen geben sich auf ‟Transmutations” die Ehre Erneut hat sich […]

Der Beitrag Fetid Zombie – Transmutations erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Bottomless – Bottomless

Das italienische Doom Trio BOTTOMLESS veröffentlicht dieser Tage sein gleichnamiges Debüt-Album. BOTTOMLESS sind Sänger und Gitarrist Giorgio Trombino (ASSUMPTION, NOISE DEMON), Drummer David Lucido (ASSUMPTION, GRAVESITE) sowie Bassistin Sara Bianchin (MESSA, RESTOS HUMANOS). Die erste selbstbetitelte Platte von BOTTOMLESS erscheint auf CD, LP und digital und bietet nichts als unverfälschten Doom Metal im Stil der […]

Der Beitrag Bottomless – Bottomless erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Lord Mortvm – Diabolical Omen Of Hell

LORD MORTVM ist eine Ein-Mann-Blackened-Doom-Metal-Band aus Norwegen und konzentriert sich mit ihrem Debütalbum ‟Diabolical Omen Of Hell” auf die härtere Seite von Stoner-Rock und satanischem Doom, mit einer kreativen Einstellung zum Black Metal. LORD MORTVM versucht außerdem, die Stimmung mit Elementen aus Hard Rock, Psychedelic Metal und okkulter Atmosphäre aufzulockern. ‟Diabolical Omen Of Hell” ist […]

Der Beitrag Lord Mortvm – Diabolical Omen Of Hell erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Ancient Wisdom – A Celebration In Honor Of Death

Das Comeback-Album der schwedischen Kult-Ein-Mann-Band ANCIENT WISDOM, ‟A Celebration In Honor Of Death” kommt nach siebzehn Jahren Pause. Marcus E. Norman (NAGLFAR, BEWITCHED) hat die Band bereits Anfang der 90er Jahre gegründet und das Vorgängeralbum ‟Cometh Doom, Cometh Death” wurde folglich bereits 2004 veröffentlicht. ‟A Celebration In Honor Of Death” ist das fünfte Album in […]

Der Beitrag Ancient Wisdom – A Celebration In Honor Of Death erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Black Sabbath – Sabotage (Super Deluxe)

1975 muss ein schwieriges Jahr für BLACK SABBATH gewesen sein. Die Band lag im Clinch mit dem ehemaligen Management, während Ozzy Osbourne und Tony Iommi sich immer mehr voneinander entfernten. Genau in diese Phase ihrer Karriere fielen die Aufnahmen zum fünften Studioalbum “Sabotage”, das im Nachhinein zum Kritiker-Liebling wurde. “Sabotage”: Ein Meilenstein mit Langzeitwirkung Im […]

Der Beitrag Black Sabbath – Sabotage (Super Deluxe) erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Rawtism – Raw And Off Its Head

Die Australier RAWTISM veröffentlichen ihre Debüt EP  ‟Raw And Off Its Headˮ mit 6 herrlichen Gute-Laune-Thrash-Metal-Songs für zwischendurch. 80`s Thrash mit Crossover Einschlag Wenn man eine Schwäche für Thrash Metal hat, dann freut man sich über eine frische, originelle Version von 80’s Thrash, wie RAWTISM ihn zelebrieren. RAWTISM wurde im Juni 2019 in Melbourne von […]

Der Beitrag Rawtism – Raw And Off Its Head erschien zuerst auf metal.de.