Categories
Uncategorized

[Review] Voivod – Forgotten In Space

Gut um Lücken in der Sammlung zu schließen. Preis/Leistung stehen in gutem Verhältnis, weshalb man hier eine Empfehlung aussprechen kann.

Der Beitrag Voivod – Forgotten In Space erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Blood God/Debauchery – Demons Of Rock ’n‘ Roll

Egal, es geht hier ja primär um die Musik und die ist gut gespielt, aber einfach langweilig. Von daher sind mehr Punkte echt nicht drin.

Der Beitrag Blood God/Debauchery – Demons Of Rock ’n‘ Roll erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Altaria – Wisdom

„Wisdom“ jedenfalls gehört in jede AOR-Sammlung und auch Melodic-Metalheads dürfen dem Album gerne eine Chance geben. Hier wird musikalisches Konfekt geboten.

Der Beitrag Altaria – Wisdom erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] …And You Will Know Us By The Trail Of The Dead

Die Amerikaner von …AND YOU WILL KNOW US BY THE TRAIL OF THE DEAD haben sich zum Release ihres neuen Albums “XI: Bleed Here Now” etwas Besonderes ausgedacht.

Der Beitrag …And You Will Know Us By The Trail Of The Dead erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Trick Or Treat – Creepy Symphonies

Ups, da sind mir aber die fünf Burschen von TRICK OR TREAT ganz übel durchgerutscht. Bereits sechs Alben haben die Italiener veröffentlicht. Mit ihrem siebten Album „Creepy Symophonies“ klopfen sie nun an die heiligen metal.de-Pforten. Warum das Album noch nicht rezensiert wurde hat folgenden Grund: ich bin mit der Scheibe einfach nicht warm geworden. Mit […]

Der Beitrag Trick Or Treat – Creepy Symphonies erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Deep Sun – Dreamland – Behind The Shades

DEEP SUN aus der schönen Schweiz legen mit „Dreamland – Behind The Shades“ ihr nunmehr drittes Album vor. Da ich die Band bislang nicht auf dem Schirm hatte, habe ich mich bei Youtube schlau gemacht und mir ein paar (ältere) Stücke angehört. Allesamt haben ein bestimmtes Niveau nicht unterschritten, was für das neue Album schon […]

Der Beitrag Deep Sun – Dreamland – Behind The Shades erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Devil’s Train – Ashes & Bones

DEVIL’S TRAIN sind wahrlich keine unbekannten Musiker. Neben Sänger R.D. Liapakis (MYSTIC PROPHECY, STEEL PROPHET) und Schlagzeuger Jörg Michael, der gefühlt schon in jeder zweiten deutschen Heavy-Metal-Kapelle mal getrommelt hat, sind jetzt noch Jens Becker von GRAVE DIGGER und Dan Baune von LOST SANCTUARY und MONUMENT an Bord. Zum dritten Mal bringen sie ganze sieben […]

Der Beitrag Devil’s Train – Ashes & Bones erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Fallen Sanctuary – Terranova

Georg Neuhauser von SERENITY (und als gefallener Kriegsgott auch bei den WARKINGS) und Marco Pastorino von TEMPERANCE haben sich bei einer gemeinsamen Tour so gut verstanden, dass sie sich entschlossen haben, ein gemeinsames Album aufzunehmen. Da die beiden Hauptbands im Melodic- und Power-Metal-Bereich unterwegs sind, ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass aus dem Debüt […]

Der Beitrag Fallen Sanctuary – Terranova erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Interview] Civil War – Interview mit der Band zu „Invaders“

Wir haben CIVIL WAR zu ihrem neuen Album “Invaders” ein wenig befragt. Im Interview verrät die Band uns, wie sie mit den Besetzungswechseln umgehen und, warum es dieses Mal so lange gedauert hat, bis uns neues Material präsentiert wurde.

Der Beitrag Civil War – Interview mit der Band zu „Invaders“ erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Speckmann Project – Fiends Of Emptiness

Als ich im Vorfeld davon erfuhr, dass der Paule mit dem Rogga kollaboriert, hüpfte mein Herz doch ein wenig. Der Kopf von MASTER zusammen mit dem Protagonisten von (bitte setzten Sie hier eine Liste von unzähligen Bands ein) zusammen musiziert kann ja nur etwas Besonderes dabei herauskommen. „Fiends Of Emptiness“ lautet der Titel des Albums, […]

Der Beitrag Speckmann Project – Fiends Of Emptiness erschien zuerst auf metal.de.