Categories
Uncategorized

[Interview] Wardruna – Interview mit Einar zu „Kvitravn“

Gleich zwei Presseevents durften wir beiwohnen, um Einar Selvik zum neuen Album und seiner Mitarbeit an Soundtracks auf den Zahn zu fühlen.

Der Beitrag Wardruna – Interview mit Einar zu „Kvitravn“ erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Repaid In Blood – Reflective Duality

REPAID IN BLOOD versprechen nach eigener Aussage „Geek Metal“. Was das sein mag? Nur so viel: Was auch immer man sich als Leidenschaftlicher Geek darunter vorstellt, ist definitiv mehr als das, was am Ende bei „Reflective Duality“ herausgekommen ist. Statt käsiger Tunes zum amtlichen Abnerden gibt es breakdownlastigen, djenty Deathcore von der Stange. Nur echt […]

Der Beitrag Repaid In Blood – Reflective Duality erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Demons & Wizards – erstes Statement zur Situation

Wie es mit der Kollaboration von Jon Schaffer und Hansi Kürsch aussieht? Nun, zumindest gibt es ein erstes, vorsichtiges Statement von Seiten BLIND GUARDIANs.

Der Beitrag Demons & Wizards – erstes Statement zur Situation erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] A Stick And A Stone – Versatile

Elliott Miskovicz ist der offen transsexuelle Kopf hinter dem Experimental-Projekt A STICK AND A STONE und hat bereits eine beeindruckende Diskografie angehäuft, von der die früheste Veröffentlichung lt. Bandcamp ins Jahr 2011 zurückdatiert. Begonnen hat die Arbeit von Miskovicz unter diesem Banner bereits um 2007 herum unter reger Live-Aktivität, zunächst als Solokünstler, schließlich mit Beteiligung […]

Der Beitrag A Stick And A Stone – Versatile erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Steven Wilson covert Taylor Swift

Wilson covert Swift – kommt mit “The Future Bites” “To The Bones 2.0”?

Der Beitrag Steven Wilson covert Taylor Swift erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Suburban Savages – Kündigen neuen Song und neues Album an

Die wilden Vorstädter kündigten neues Material für 2021 an. Dauert allerdings noch ein bisschen.

Der Beitrag Suburban Savages – Kündigen neuen Song und neues Album an erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Accept – Too Mean To Die

ACCEPT sind einfach nicht unterzukriegen. Nach dem Wegfall von Ur-Bassist Peter Baltes ist nunmehr Wolf Hoffman das letzte verbliebene Gründungsmitglied und hält das Schiff auf Kurs. Wie das auf dem inzwischen 16. Studioalbum “Too Mean To Die” klingt, lest ihr in der Review auf metal.de!

Der Beitrag Accept – Too Mean To Die erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Interview] Nocte Obducta – Interview mit Marcel zu „Irrlicht“

Ein beispielloses Jahr geht auch an an den Mainzern nicht spurlos vorbei. Marcel Breuer sprach im Interview unter anderem darüber.

Der Beitrag Nocte Obducta – Interview mit Marcel zu „Irrlicht“ erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Afterbirth – Four Dimensional Flesh

Ich stelle mir den Gedankengang, der zur Gründung von AFTERBIRTH geführt hat, ungefähr so vor: „Okay okay, checkt das mal aus: Höhlenmenschen. But in spaaaaaaaace!“ Naja, zumindest in meinem Kopf klang das amüsant. Und mein Amüsement mit „Four Dimensional Flesh“ hört dort noch lange nicht auf. Herrlich: Die Instrumentalfraktion sägt sich durch die Flora, während […]

Der Beitrag Afterbirth – Four Dimensional Flesh erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Wake – Devouring Ruin

Die Kanadier WAKE haben sich einst als Grindcore-Band etabliert und sind diesem mit ihren ersten vier Alben auch mehr oder weniger treu geblieben. Mit ihrem fünften Album „Devouring Ruin“ haben die Herren sich jedoch davon losgesagt und vollenden damit quasi die Entwicklung, die sich durch die immer prominenter auftretenden Elemente von Death und Black Metal […]

Der Beitrag Wake – Devouring Ruin erschien zuerst auf metal.de.