Categories
Uncategorized

[Review] Funeral Harvest – Funeral Harvest

Nach ihrem Einstand vor mittlerweile drei Jahren in Form des „Bunker Ritual Rehearsal“-Demos und der im vergangenen Jahr veröffentlichten Single „Ostende Nobis, Domine Sathanas, Potentiam Tuam.“, holt das Quartett von FUNERAL HARVEST nun mit seiner ersten EP zum nächsten Schlag aus. Welcher stilistischen Auslegung man sich auf dem selbstbetitelten Werk verschrieben hat, lässt sich anhand […]

Der Beitrag Funeral Harvest – Funeral Harvest erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Apocryphal Revelation – Primeval Devilish Wisdom

„Primeval Devilish Wisdom“ von APOCRYPHAL REVELATION ist ein sehr seltsames Album. Damit ist eigentlich alles gesagt, aber ich werde nun trotzdem ein paar hundert Worte aufwenden, um das näher zu erläutern. Im Kern findet sich hier relativ primitiver Black Metal, dessen Einflüsse irgendwo zwischen HELLHAMMER, frühem norwegischem Black Metal und frühem US-Black Metal liegen, mit […]

Der Beitrag Apocryphal Revelation – Primeval Devilish Wisdom erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Black Stone Cherry – The Human Condition

Die Band aus Kentucky steuert auf ihr 20. Jubiläum zu. In der Zeit haben sie sich einen eigenen Stil erarbeitet und in der Musiklandschaft etabliert. Sowohl in Deutschland, als auch in den USA haben sie sich mit den Neuveröffentlichungen in den Top 40 eingenistet. Dabei fielen ihre letzten Alben genau so aus, wie die Fans […]

Der Beitrag Black Stone Cherry – The Human Condition erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Leviathan – Förmörkelse

Der Bandname LEVIATHAN ist zweifelsohne nicht nur Szenekennern seit vielen Jahren ein Begriff. Die Mehrzahl der Bevölkerung wird ihn mit dem Ein-Mann-Projekt um Jef Whitehead und seinen depressiven Black Metal in Verbindung bringen. Das vorliegende Album stammt jedoch aus Schweden, wenngleich neben der Namensidentität auch Parallelen in der Musik vorhanden sind. “Förmörkelse” erinnert an kurze, […]

Der Beitrag Leviathan – Förmörkelse erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Spirit Adrift – Enlightened In Eternity

Richtige kleiner Streber sind SPIRIT ADRIFT. Die US-Doomster legen mit “Enlightened In Eternity” schon ihr viertes Album seit dem Debüt aus dem Jahre 2016 vor. Häufig wurden die bisherigen Alben zwar euphorisch besprochen; der ganz große Wurf blieb bislang allerdings aus. Das nun erstmals bei Century Media erscheinende “Enlightened In Eternity” dürfte dies ändern, denn […]

Der Beitrag Spirit Adrift – Enlightened In Eternity erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Heaven Shall Burn – Minidoku auf Amazon-Music-Kanal

Amazon Music veröffentlicht eine Minidoku über HEAVEN SHALL BURN zum 25-jährigen Jubiläum.

Der Beitrag Heaven Shall Burn – Minidoku auf Amazon-Music-Kanal erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[News] Kadavar – Neuer Song vom neuen Album

Die Berliner Retro-Rocker KADAVAR veröffentlichen ihre neue Single “Eternal Light”. Mehr in den News.

Der Beitrag Kadavar – Neuer Song vom neuen Album erschien zuerst auf metal.de.

Categories
Uncategorized

[Review] Death Valley Girls – Under The Spell Of Joy

„Under The Spell Of Joy“ – der Albumtitel hat schon eine sarkastische Note. Er lässt sich als zynischer Seitenhieb auf eine Gesellschaft verstehen, die sich stark von dem Verlangen nach Freude beherrschen lässt, jedoch gerade durch diese Obsession die zugrunde liegende Ungezwungenheit eigentlich pervertiert. Dabei ist die Intention eigentlich am anderen Ende der „Intentions-Leiste“ zu […]

Der Beitrag Death Valley Girls – Under The Spell Of Joy erschien zuerst auf metal.de.