Categories
Uncategorized

[Review] Septicflesh – Modern Primitive

SEPTICFLESH zählen seit Jahren zur Champions League des orchestralen Death Metals, einem Genre, dass sie maßgeblich geprägt haben. Ihren Status haben sie zuletzt mit dem großartigen “Codex Omega” (2017) nochmals eindrucksvoll untermauert. Inzwischen liegt mit “Modern Primitive” das elfte Studioalbum der Bombast verliebten Griechen vor.

Der Beitrag Septicflesh – Modern Primitive erschien zuerst auf metal.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *