Categories
Uncategorized

HAMMER OF DOOM 2020: verschoben auf 2021

Das HAMMER OF DOOM 2020 kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht  wie geplant am 13. und 14. November 2020 stattfinden und wird auf 2021 verschoben.

Karten für 2020 gelten für 2021, außerdem sind mit COVEN und SPIRITUS MORTIS  zwei neue Bands für das HAMMER OF DOOM 2021 bestätigt. Im Oktober sollen weitere Bands bekannt gegeben werden.

Neuer Tremin für das HAMMER OF DOOM ist der 12. und 13. November 2021, das Doom Metal-Festival findet wie gewohnt in der Posthalle in Würzburg statt.

Der Online Vorverkauf ist gestartet. Tickets gibt es in drei Varianten (Tagestickets und Festivalticket) bei:
lokal beim H2O in Würzburg oder direkt unter tickets@kk-entertainment.de.

HAMMER OF DOOM XV 2021 Billing

(Stand 1.10.2020)

COVEN (USA)
SPIRITUS MORTIS  (FIN)
CAPILLA ARDIENTE (CHILE)
SEAMOUNT (GER/USA)
DEATH THE LEVELLER (IRE)
FVNERAL FVKK (GER)
OPHIS (GER)
STYGIAN CROWN (USA)

Categories
Uncategorized

BLOODOFJUPITER: neue Single und Album `Eternal Damnation`

Am 10. Oktober 2020 erscheint die neue Single „232 – Esoterik  Terror“ von BLOODOFJUPITER.

Das dazugehörige Album „Eternal Damnation“ hat die schwedische Band im Studio Humbucker ausserhalb von Stockholm mit Robert Pehrsson (DEATH BREATH, IMPERIAL STATE ELECTRIC) aufgenommen.

Mittlerweile hat BLOODOFJUPITER ein komplettes Line Up und besteht aus David Isberg (Vocals), Commander (Gitarre), Peter Petterson (Drums) und Jonatan Hedlin (Bass). Der Bass auf „Eternal Damnation“ wurde indes von Fredrik Dingwall eingespielt.

„Eternal Damnation“ enthält sieben Songs und ist knapp eine Stunde lang.

Die Trackliste von „Esoteric Warfare“

1. Archangel Polymorphess in Blue
2. 232 – Esoteric Terror
3. Bleeding
4. Abstract Unobtainium
5. Eternal Damnation
6. Hommage des Ténèbres
7. Storm Past Torture

Hörproben gibt s auf der Homepage von BLOODOFJUPITER.

Categories
Uncategorized

THEATRE OF TRAGEDY: Re-Release von „Musique“

AFM Records legen das „Musique“- Album von THEATRE OF TRAGEDY neu auf.: Das Albm von 2000 erscheint auch zum ersten Mal als LP. Die Neuauflage enthält eine Bonus-CD/LP mit einer bisher unveröffentlichten, alternativen Albumversion aus dem Jahr 2000 sowie zwei weiteren Tracks.

Jacob Hansen hat das Album für den Re-Release remastert.

„Musique (20th Anniversary Edition)“ erscheint am 4. Dezember 2020.

THEATRE OF TRAGEDY „Musique (20th Anniversary Edition)“ Tracklist

CD1:
01 Machine
02 City Of Light
03 Fragment
04 Musique
05 Commute
06 Radio
07 Image
08 Crash/Concrete
09 Retrospect
10 Reverie
11 Space Age
12 Image (French Version) – Bonus Track

CD2: Bonus-CD
01 Fragment
02 Machine
03 City Of Light
04 Reverie
05 Radio
06 Commute
07 Retrospect
08 Quirk
09 Crash/Concrete
10 The New Man

Categories
Uncategorized

PHARAOH OVERLORD: neues Post Rock-Album „6“ mit Aaron Turner

Das finnische Post Rock-Duo PHARAOH OVERLORD veröffentlicht am 13. November 2020 sein neues Album „6“. Die Platte erscheint via Rocket Recordings.

Den Gesang hat Aaron Turner von SUMAC und OLD MAN GLOOM übernommen.

Mit einem Video zu „Without Song All Will Perish“ stellen PHARAOH OVERLORD jetzt den ersten Song von „6“ vor.

„Mir kommt bei diesem Album „Drawing Down The Moon“ von BEHERIT in den Sinn“, so beschreibt Aaron Turner das Album. „Die Musik wurde fast vollständig elektronisch, das einzige, das noch an Metal erinnerte, war der Gesang. Diese Mischung aus künstlicher Musik und organischem Gesang finde ich faszinierend.“

PHARAOH OVERLORD „6“ Tracklist

1. Path Eternal
2. Arms of the Butcher
3. Without Song All Will Perish (Video bei YouTube)
4. Tomorrow’s Sun
5. Blue Light Hum

Categories
Uncategorized

OPIUM WARLORDS: Albert Witchfinder veröffentlicht neues Album „Nembutal“

Sami Albert ”Witchfinder” Hynninen (REVEREND BIZARRE, THE CANDLES BURNING BLUE, THE PURITAN, SPIRITUS MORTIS) veröffentlicht sein fünftes Album mit dem Projekt OPIUM WARLORDS: „Nembutal“ erscheint am 4. Dezember 2020 via Svart Records.

Mit „A Heavy Heart“ bei YouTube haben OPIUM WARLORDS jetzt den ersten Song von „Nembutal“ im Netz geteilt.

Alle Songs auf „Nembutal“ hat Sami Albert Hynninen selbst geschrieben, Jouni Leppikangas griff ihm bei der Produktion unter die Arme. Eingespielt wurde die Platte von Sami Albert Hynninen und Drummer Erkki Virta (u.a. THE PURITAN).

OPIUM WARLORDS „Nembutal“ Tracklist

I: A Heavy Heart (Audio bei YouTube)
II: Threshold Of Your Womb
III: The Destroyer Of Filth
IV: Sarah Was Nineteen Years Old
V: Solar Anus
VI: Early In The Morning The Body Of The Girl Was Found
VII: Perspiring Princess
VIII: Xanadu